VERPFLEGUNG

INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN

ANMELDUNG AN UNSERER SCHULE

Anmeldungen für das Schuljahr 2018/2019 sind auf dem Anmeldeportal des Landkreises möglich. Die Anmeldungen für die Vollzeitschulformen müssen bis zum 20. Februar 2018 erfolgen. Die Anmeldungen für die Berufsschule (Teilzeit) sind ebenfalls über das Anmeldeportal vorzunehmen.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren

Voraussichtliche Berufsschultage im Schuljahr 2018/2019

Zusatzqualifikationen:
Kauffrau/Kaufmann für internationale Geschäftstätigkeit
IHK-Fachkraft Im- und Export

AusbildungPlus an der BBSaM in Löningen

 

20160127_ amif_ logo.jpg
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds gefördert.

ZERTIFIZIERUNG PFLEGE

zertifikat_pflege_small.png
auch als Umschulungsmaßnahme möglich

 

WITTERUNGSBEDINGTER UNTERRICHTSAUSFALL

Aktuelle Hinweise zu einem möglichen Unterrichtsausfall finden Sie auf der Webseite des Landkreises Cloppenburg!

MITFAHRNETZWERK

FLINC

FORMULARE FÜR SCHÜLER/INNEN

BROSCHÜRE "BERUFLICHES GYMNASIUM"

HINWEIS ZUM BILDUNGS- UND TEILHABEPAKET

DAS LEITUNGSTEAM

Oberstudiendirektor Günter Lübke ist Schulleiter der BBS am Museumsdorf. Seine wesentlichen Aufgaben bestehen in der organisatorischen und pädagogischen Gesamtleitung, der Vertretung der Schule nach außen, der Schulentwicklung sowie personellen Angelegenheiten.

Studiendirektor Willehard Gründing ist stellvertretender Schulleiter der BBS am Museumsdorf Cloppenburg. Er zeichnet sich für das Qualitäts- und Prozessmanagement sowie die Schulprogrammentwicklung und das Controlling der Schule auf Basis des Kernaufgabenmodells-BBS verantwortlich. Weitere Aufgabenschwerpunkte bilden das Gebäude- und Energiemanagement sowie das Ressourcen- und Fortbildungsmanagement.

Berufsbereiche Gesundheit und Pflege

Studiendirektorin Maria Witte ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten dieser Berufsbereiche zuständig. Dazu gehören die Schulformen: Berufsfachschule Pflegeassistenz, BFS Altenpflege und BFS Ergotherapie sowie die Fachoberschulen Gesundheit und Soziales mit den Schwerpunkten Sozialpädagogik und Gesundheit/Pflege als auch die FO Ernährung und Hauswirtschaft. Ebenso sind ihr in der Verantwortung die medizinischen und zahnmedizinischen Fachangestellten in der beruflichen Ausbildung übertragen.

Zudem ist Frau Witte verantwortlich für den Stunden- und Vertretungsplan an unserer BBS.

Berufsbereich Wirtschaft und Verwaltung

Studiendirektor Hubertus Espel erstellt die Stunden-, Raum- und Vertretungspläne für dieses Berufsfeld. Darüber hinaus betreut er gesamtschulisch den Einsatz der neuen Technologien, erstellt die Schulstatistik sowie das Medienkonzept der Schule.

Berufsbereich Wirtschaft und Verwaltung

Studiendirektor Werner von der Heide koordiniert die Berufseinstiegsschule und die Berufsfachschulen im Bereich Wirtschaft und Verwaltung. Zudem ist er für die schulfachliche Koordinierung der Berufsschulen im Bereich Wirtschaft und Verwaltung zuständig. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Koordinierung der Zusammenarbeit mit den Förderschulen, den Haupt- und Realschulen, der Arbeitsagentur und der Leitstelle Region des Lernens.

Berufsbereich Sozialpädagogik, Sprachförderklassen und SPRINT

Studiendirektorin Amaris Schulte-Richtering ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten dieser verschiedenen Berufsbereiche zuständig. Dazu gehören u.a. die Schul­for­men: Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz, die Fachschulen Sozialpädagogik und Heilpädagogik; die Sprach­förder­klassen und SPRINT (Sprach- und Integrationsprojekt für jugendliche Flüchtlinge). Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Schulsozialarbeit und die damit verbundene Prä­vention und Krisenintervention. Daneben verantwortet begleitet sie den Bundesfreiwilligendienst und die Inklusion an unserer BBS.

Berufsbereich Agrarwirtschaft und Gartenbau

Oberstudienrat Robin Schnell ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten des Berufsbereichs Agrarwirtschaft und Gartenbau zuständig. Darüber hinaus koordiniert er die Zeugnisschreibung und organisiert die Lernmittelleihe in der Schule. Zudem überwacht Herr Schnell die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz.

Berufsbereiche Ernährung, Hauswirtschaft und Gastronomie, Ökotrophologie

Studiendirektor Ludger Bockhorst ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten der Berufsbereiche Ernährung, Hauswirtschaft und Gastronomie zuständig. Darüber hinaus betreut er die Referendare und Berufseinsteiger, trägt Verantwortung für die unterrichtspädagogischen Konzepte der Schule und kümmert sich um die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Berufliches Gymnasium

Oberstudienrat Timo Möhlenkamp leitet das Berufliche Gymnasium mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Agrarwirtschaft, Ökotrophologie, Gesundheit/Pflege und Sozialpädagogik. Sein Aufgabenfeld umfasst die Personaleinsatz- und die Kursplanung, die Durchführung der Abiturprüfungen sowie alle weiteren schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten der Beruflichen Gymnasien. Zusätzlich betreut Herr Möhlenkamp die Zeugnisschreibung und Koordiniert die Kooperation mit den externen Partnern wie Universitäten und Unternehmen.