ZERTIFIZIERUNG PFLEGE

zertifikat_pflege_small.png

 

Mitfahrnetzwerk

VERPFLEGUNG

BERUFSBEREICHE AN DER BBSaM

  • Wirtschaft
  • Gesundheit
  • Pflege
  • Sozialpädagogik
  • Hauswirtschaft
  • Gastronomie
  • Agrarwirtschaft
  • Gartenbau

ANMELDUNG AN UNSERER SCHULE

FORMULARE FÜR SCHÜLER/INNEN

KAUFMANN FÜR INTERNATIONALE GESCHÄFTSTÄTIGKEIT

BROSCHÜRE "BERUFLICHES GYMNASIUM"

HINWEIS ZUM BILDUNGS- UND TEILHABEPAKET

AKTUELLES
Polnische Auszubildende absolvieren Praktikum
Donnerstag, 23. Oktober 2014
20141019_polen_small.jpg

BBS am Museumsdorf vermittelt für Schüler der polnischen Partnerschule ein Praktikum im Maschinenbau. Den direkten Vergleich zwischen deutscher und polnischer Unternehmenskultur erfuhren vier Schüler aus Skwierzyna (Polen). Im Rahmen eines vierwöchigen Praktikums hatten die Auszubildenden Gelegenheit, Einblick in die betrieblichen Abläufe der Maschinenbau GmbH Manfred Kaiser in Vrees zu nehmen.

Weiter …
 
Wir sind Umweltschule
Donnerstag, 23. Oktober 2014

20141006_umweltschule_small.jpgDie BBS am Museumsdorf wurde für die erfolgreiche Mitarbeit im Projekt "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule" vom Niedersächsischen Kultusministerium ausgezeichnet. Zahlreiche Aktivitäten, Projekte und Exkursionen zum Thema "Natur- und Klimaschutz" unter Federführung von Robin Schnell überzeugten die Jury bei der Vergabe der Auszeichnung "Umweltschule".

Weiter …
 
BBS Museumsdorf bekommt zwei weitere Schulformen
Donnerstag, 9. Oktober 2014

Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 27.09.2014 

Kreis Cloppenburg (hek). Die BBS am Museumsdorf Cloppenburg will eine Fachschule Heilpädagogik und eine dreijährige Berufsfachschule Ergotherapie einrichten. Die Mitglieder des Schulausschusses des Kreistages haben sich am Donnerstag einstimmig für den Aufbau der neuen Schulformen ausgesprochen. Die Fachschule Heilpädagogik richtet sich an Schüler mit einer passenden Vorbildung, also zum Beispiel Erzieherinnen, Sozialarbeiter, Kranken- oder Heilerziehungspfleger, erklärte die stellvertretende Leiterin der BBS am Museumsdorf, Gaby Droste-Kühling, im Ausschuss. Staatlich anerkannte Heilpädagogen arbeiten in allen Feldern der Behindertenhilfe. Sie werden zunehmend für die Inklusion gebraucht. Räume und Ausstattung seien an der BBS vorhanden, Investitionen nicht nötig. Der Schulzweig könnte zum Schuljahr 2015/16 starten. Er kann auf eineinhalb oder zweieinhalb Jahre, in Teilzeit oder berufsbegleitend angelegt sein. Zwei Jahre werden als Vorlauf für die Berufsfachschule Ergotherapie benötigt, so Droste-Kühling. Ergotherapeuten arbeiten mit kranken und behinderten Menschen. Zugangsvoraussetzung für die Schule ist der Realschulabschluss. Für die Ausbildung müssten einige Lehr- und Übungsmaterialien angeschafft werden, allerdings in überschaubarem Rahmen, so die Studiendirektorin. Beide Ausbildungen seien bisher nur an weit entfernten Privatschulen möglich.

 
29 Bankkaufleute bestehen Prüfung
Donnerstag, 31. Juli 2014

201407031_abschluss_small.jpg Vor dem Prüfungsausschuss der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer in Cloppenburg haben 29 Schülerinnen und Schüler der BBS am Museumsdorf erfolgreich ihre Ausbildung zur(m) Bankkauffrau / -kaufmann abgeschlossen. Mit ihnen freuten sich bei der feierlichen Verabschiedung im Dorfkrug des Museumsdorfes der Referent für Aus- und Weiterbildung bei der IHK Oldenburg, Herr Peter Laupert, Studiendirektor Werner von der Heide als zuständiger Koordinator an der BBS am Museumsdorf, die Vertreter der Ausbildungsbetriebe sowie die beteiligten Lehrerinnen und Lehrer.

Weiter …