Wege in den Schuldienst

Niedersachsen braucht Lehrer und Lehrerinnen. Mit dem Kicktool „Schritt für Schritt in den Schuldienst“ will die Landesregierung Ihnen bei der Entscheidung helfen.
Sie suchen einen interessanten Job mit Wertschätzung, Verantwortung, hoher Wirksamkeit sowie Aufstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten – Sie bieten Wissen, Können und Engagement.

Klicken Sie auf die nebenstehende Grafik, um sich weiter zu informieren und den Kicktool auszuprobieren.

► Kinder, Jugendliche und Auszubildende beim Lernen unterstützen.
► Den Weg des Erwachsenwerdens mit den Eltern begleiten.
► Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung geben.
► Helfen, auch aus Fehlern zu lernen.

Helfen Sie mit, junge Menschen zu selbstbestimmtem, aber wertorientiertem Handeln zu befähigen. unsere Gesellschaft der Zukunft aktiv zu gestalten.

Die niedersächsischen Schulen bieten eine Vielzahl interessanter Aufgabengebiete als Lehrkraft, Lehrerin oder Lehrer für Fachpraxis, Einsatz in der Sprachförderung, als pädagogische Mitarbeiterin bzw. pädagogischer Mitarbeiter oder als sozialpädagogische Fachkraft in der schulischen Sozialarbeit. Seien Sie dabei, Bildung besser zu machen – bewerben Sie sich jetzt für den niedersächsischen Schuldienst!