Spe­cial Olym­pics – Sport und Inklu­si­on

    10.09.2019 — Bei bes­tem Sport­ler­wet­ter lud das St. Vin­cenz­haus am 10.09. zur Spe­cial Olym­pics in den BVC-Sport­park ein. Die Leicht­ath­le­tik-Meis­ter­schaft, an der zehn regio­na­le För­der­schu­len teil­nah­men, fand dies­jäh­rig zum ers­ten Mal in Clop­pen­burg statt. Das durch Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Wolf­gang Wie­se ent­fach­te Olym­pi­sche Feu­er ebne­te den Weg für ein durch­weg gelun­ge­nes Sport­fest im Zei­chen der Inklu­si­on.

    Mit­ver­ant­wort­lich für den rei­bungs­lo­sen Ablauf der Ver­an­stal­tung waren ins­be­son­de­re auch unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler der FSS 1–1, der FOGP 2–1 sowie der Sport­kurs des Beruf­li­chen Gym­na­si­ums der Klas­se 13 von Herrn Kott­mann. Mit gro­ßem Enga­ge­ment unter­stütz­ten sie die Durch­füh­rung des Sport­fes­tes über den gesam­ten Tag. So beglei­te­ten eini­ge Schü­le­rin­nen und Schü­ler die jun­gen Ath­le­ten zu den Wett­kämp­fen im „Lau­fen“, „Weit­sprung“ und „Wer­fen“ und sorg­ten sich auch in den Pau­sen um das Wohl­be­fin­den der Sport­ler. Ande­re doku­men­tier­ten die Wett­kampf­ergeb­nis­se oder betreu­ten die „Fun Olym­pics“, in der Mini­spie­le wie „Tee­beu­tel­schleu­dern“ oder „Becher­schie­ßen“ die Pau­sen für alle Anwe­sen­den ange­nehm ver­kürz­ten.

    Den sport­li­chen Aus­klang der Spe­cial Olym­pics bil­de­te der Staf­fel­lauf aller teil­neh­men­den Schu­len, wor­an sich das eigent­li­che High­light vie­ler Sport­ler anschloss. So nah­men die stol­zen Ath­le­ten unter tosen­dem Applaus der 400 Tri­bü­nen­gäs­te ihre ver­dien­ten Medail­len und Urkun­den ent­ge­gen. Dar­über hin­aus qua­li­fi­zier­ten sich die bes­ten Sport­ler des Tages durch ihre Leis­tung auto­ma­tisch für den Lan­des­wett­be­werb, wel­cher laut Oli­ver Sen­ger, dem Vize­prä­si­den­ten der Orga­ni­sa­ti­on „Spe­cial Olym­pics Nie­der­sach­sen“, auch wie­der in Clop­pen­burg statt­fin­den könn­te.

    Abschlie­ßend bedank­ten sich die Orga­ni­sa­to­ren Kers­tin Schöwing und Egon Kas­sens sowie Johan­nes Mey­er, der Schul­lei­ter des St. Vin­cenz­hau­ses, bei den zahl­rei­chen Hel­fern und natür­lich bei den Sport­lern, wel­che an die­sem Tag nicht nur ein­mal über sich hin­aus­ge­wach­sen sind.

    Bevor auch unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler den ver­dien­ten Heim­weg antre­ten konn­ten, baten noch eini­ge jun­ge Ath­le­ten um gemein­sa­me Fotos, so dass die­ser Tag für alle Betei­lig­ten lan­ge in Erin­ne­rung bleibt.