Prü­fung der Kam­mern

07.04.2020 — Wegen der Coro­na Kri­se kön­nen die Prü­fun­gen nicht in der geplan­ten Form statt­fin­den.

1. Die aus­ge­fal­le­nen Zwi­schen­prü­fun­gen ent­fal­len ersatz­los. Die Zwi­schen­prü­fung gilt somit als abge­legt bzw. teil­ge­nom­men und die Zulas­sungs­vor­aus­set­zung zur Abschluss­prü­fung als erfüllt.

2. Die in die­sem Früh­jahr aus­ge­fal­le­nen Abschluss­prü­fun­gen Teil 1 wer­den nach­ge­holt, sobald die Situa­ti­on dies zulässt. Über die Ter­mi­ne infor­mie­ren wir so schnell wie mög­lich mit genü­gend Vor­lauf.

3. Die für April und Mai geplan­ten schrift­li­chen Abschluss­prü­fun­gen wer­den ver­scho­ben.
a) indus­tri­el­ler und hand­werk­li­cher Bereich: 16. und 17. Juni 2020
b) kauf­män­ni­scher Bereich: 18. und 19. Juni 2020
c) land­wirt­schaft­li­cher Bereich: 27. Juni 2020