Zum Inhalt springen

Die BBS am Muse­ums­dorf stellt Bil­dungs­gän­ge im Inter­net vor

Die BBS am Muse­ums­dorf stellt ihre Bil­dungs­gän­ge in Form von Inter­net­vi­de­os und wei­te­ren Prä­sen­ta­tio­nen vor. Die­se kön­nen über die Web­site der Schu­le unter www.bbsam.de abge­ru­fen wer­den. Die Prä­sen­ta­tio­nen rich­ten sich an alle inter­es­sier­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler der all­ge­mein­bil­den­den Schu­len, die an die BBS wech­seln wollen.

„Die Mög­lich­keit, unse­re Bil­dungs­gän­ge auch online abzu­ru­fen, vie­le wei­te­re Details und Infor­ma­tio­nen erhal­ten zu kön­nen, ergibt sich auf­grund der Pan­de­mie. Gro­ße Ver­an­stal­tun­gen erhö­hen das Infek­ti­ons­ri­si­ko erheb­lich“, so Gün­ter Lüb­ke, Lei­ter der BBS am Muse­ums­dorf. Neben Infor­ma­ti­ons­fil­men erhal­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler, aber auch die Eltern Über­sich­ten über die Bil­dungs­an­ge­bo­te der BBS am Muse­ums­dorf. Dort sind Ansprech­part­ner bzw. Kon­takt­mög­lich­kei­ten der ver­schie­de­nen beruf­li­chen Fach­rich­tun­gen hin­ter­legt. Bewer­bun­gen kön­nen direkt über den ange­bo­te­nen Link über das Bewer­bungs­por­tal unter www.schueleranmeldung.de abge­ge­ben werden.