Buffalo City Collage

Frau Dr.Budlani und OStD Lübke bei der Vertragsunterzeichnung in East London. Zufriedene Beobachter im Hintergrund: Phillip Loots (College-Rektor) und Klaus Schlichting (Projektleiter)
Sommer 2003 — Der Kontakt zum Buffalo City Collage in East London beginnt im November 2002. Zwei Lehrer der Schule, Unity Jegels und Gary Glass, sind für zwei Monate in die Region Wesen-Ems gekommen, um das duale Berufsbildungssystem kennen zu lernen. Bei dieser Gelegenheit sind sie für 10 Tage an unserer BBS.

Im August 2003 reisen Schulleiter Günter Lübke und Klaus Schlichting noch East London und unterzeichen eine Kooperationsurkunde. Während die südafrikanische Schule von dem Know-how bei Schulplanung und -entwicklung profitieren soll, helfen die Partner der BBS am Museumsdorf bei der Realisierung von Praktikumsaufenthalten in East London.

Im Sommer 2004 ist es dann endlich so weit. Hendrik Janssen und Machmud Al-Hamad fliegen für ein sechswöchiges Praktikum nach East London.