BBS am Museumsdorf spendet für „Kleiner Stern“

13.02.2018 — Eine Spende von 420 Euro überreichten angehende Hauswirtschafterinnen der BBS am Museumsdorf dem „Kleinen Stern“. Der „Kleine Stern“ ist eine Cloppenburger Initiative, die herz- und krebskranke Kinder unterstützt. Erwirtschaftet hatten die Schülerinnen den Betrag mit dem Verkauf von selbst hergestellten Marmeladen und Keksen auf dem Weihnachtsmarkt.  Die Schülerinnen das Projekt selbstständig geplant und durchgeführt, vom Einholen der Genehmigung beim Gesundheitsamt bis zur Organisation des Verkaufsstandes.