Abi Vor­be­rei­tung mit Expertenvortrag

24.03.2021 — An den BBS am Muse­ums­dorf hat Jes­si­ca Beu­se (Wern­sing Fein­kost GmbH) den Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Beruf­li­chen Gym­na­si­ums Wirt­schaft den Bereich des Per­so­nal­we­sens ihres Unter­neh­mens vor­ge­stellt. Der Vor­trag ist Teil der Abitur­vor­be­rei­tung und dient der Ver­knüp­fung von Theo­rie und Praxis.

Einen Ein­blick in die Pra­xis des Per­so­nal­we­sens erhiel­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 13. Klas­se des Beruf­li­chen Gym­na­si­ums Wirt­schaft der BBS am Museumsdorf.

Bereits im Vor­feld hat­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler ihre inhalt­li­chen Inter­es­sen­schwer­punk­te for­mu­liert, auf die Jes­si­ca Beu­se in ihrem Vor­trag ein­ging. Der Vor­trag wur­de in Hybrid-Form durge­führt, d.h. als Prä­sens­ver­an­stal­tung unter Zuschal­tung (Video­kon­fe­renz) der auf­grund der gel­ten­den Abstand­re­geln nicht anwe­sen­den Schü­le­rin­nen und Schüler.

Die Ver­an­stal­tung ist Teil der Abitur­vor­be­rei­tung im Kurs „Per­so­nal­we­sen“ des Unter­richts­fa­ches „Betriebs- und Volks­wirt­schafts­leh­re“ des Beruf­li­chen Gym­na­si­ums Wirt­schaft. Im Mit­tel­punkt ste­he das Erken­nen von Zusam­men­hän­gen zwi­schen Theo­rie und Pra­xis, betont der für die Pfle­ge von Koope­ra­tio­nen im Beruf­li­chen Gym­na­si­um ver­ant­wort­li­che Team­lei­ter Dirk Mein­hardt. Unter­stützt wur­de er in die­sem Zusam­men­hang von der Fach­lehr­kraft Mar­kus Göwert.

Den Hin­ter­grund bil­det ein seit ein­ein­halb Jah­ren bestehen­der Koope­ra­ti­ons­ver­trag zwi­schen der Fir­ma Wern­sing Fein­kost GmbH und den BBS am Muse­ums­dorf. So führ­ten der­zeit Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Beruf­li­chen Gym­na­si­ums ein Mar­ke­ting-Pro­jekt und ein Pro­jekt im Bereich der Leis­tungs­er­stel­lung bei Wern­sing durch. Wei­te­re gemein­sa­me Pro­jek­te befin­den sich bereits in Vorbereitung.

Bild­in­for­ma­tio­nen (v.l.): Dirk Mein­hardt, Gün­ter Lüb­ke (Schul­lei­ter), Jes­scia Beu­se (Wern­sing Fein­kost GmbH), Timo Möh­len­kamp, Kat­ja Kru­se, (Wern­sing Fein­kost GmbH) und Mar­kus Göwert. Foto: Wil­le­hard Gründing