Besuch der Fachmesse INTERNORGA in Hamburg

25.03.2019 — Zwei Klassen der BBS am Museumsdorf besuchten die Internorga in Hamburg

Die INTERNORGA ist die führende Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung und Catering, Bäckereien und Konditoreien in Deutschland. Etwa 1.300 nationale und internationale Aussteller präsentierten ihre Innovationen für das gesamte Gastgewerbe, auch aus dem Kreis Cloppenburg und Vechta waren Aussteller vertreten.

Die Klasse 11 des Beruflichen Gymnasiums Ökotrophologie sowie die Klasse 12 der Fachoberschule Ernährung und Hauswirtschaft erkundeten das Angebot und suchten ganz gezielt nach Innovationen, zu denen sie dann im Unterricht eine Powerpoint Präsentation ihren Mitschülern vorstellen mussten. Dadurch kamen die Schüler/Schülerinnen mit den Ausstellern ins Gespräch und erfuhren viel über die Entwicklung und Darstellung neuer Produkte.

So ging es um neue Kartoffelspezialitäten wie Süßkartoffelprodukte, vegetarische/vegane Lebensmittel, neuartige Getränke wie z.B. IngwerShots bis hin zu neuen Fertigungsmöglichkeiten von scheinbar handgemachen Pizzen oder Flamkuchen. Alle waren begeistert von der Messe und fuhren „erschlagen“ von den vielen Eindrücken wieder nach Cloppenburg zurück. Den Schülern/Schülerinnen zeigte sich daneben das großes Spektrum ihrer zukünftigen beruflichen Möglichkeiten. Beide Schulformen bieten bei erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen die Möglichkeit ein Studium aufzunehmen oder auch eine Ausbildung in entsprechenden Unternehmen.