INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN

  • 23.01.2017
    Berufliche Vollzeitschulen an der BBS am Museumsdorf
    Ort: BBS am Museumsdorf, Museumstr. 14 - 16
    Beginn 18.30 Uhr - Schwerpunkte Pflege, Sozialpädagogik, Hauswirtschaft, Gastronomie, Agrarwirtschaft
    Beginn 20.00 Uhr - Schwerpunkt Wirtschaft/Verwaltung

AusbildungPlus an der BBSaM in Löningen

 

20160127_ amif_ logo.jpg
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds gefördert.

ZERTIFIZIERUNG PFLEGE

zertifikat_pflege_small.png
auch als Umschulungsmaßnahme möglich

 

ANMELDUNG AN UNSERER SCHULE

WITTERUNGSBEDINGTER UNTERRICHTSAUSFALL

Aktuelle Hinweise zu einem möglichen Unterrichtsausfall finden Sie auf der Webseite des Landkreises Cloppenburg!

MITFAHRNETZWERK

FLINC

VERPFLEGUNG

FORMULARE FÜR SCHÜLER/INNEN

KMK-FREMDSPRACHENZERTIFIKAT

KAUFMANN FÜR INTERNATIONALE GESCHÄFTSTÄTIGKEIT

BROSCHÜRE "BERUFLICHES GYMNASIUM"

HINWEIS ZUM BILDUNGS- UND TEILHABEPAKET

Projekt Nikolausmarkt – gelungener Auftakt für die Vorweihnachtszeit
Mittwoch, 14. Dezember 2016

20161214_projektweihnachten_small.jpg Das Projekt des Nikolausmarktes an den Berufsbildenden Schulen am Museumsdorf in Cloppenburg ging in diesem Jahr bereits in die sechste Runde und war wieder ein voller Erfolg. Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen für Ernährung und Hauswirtschaft sowie Hauswirtschaft und Pflege mit dem Schwerpunkt für persönliche Assistenz, leisteten im Vorfeld ganze Arbeit und stellten innerhalb von nur einer Woche eine Vielzahl an weihnachtlichen Köstlichkeiten, z. B. Adventskuchen, Spritzgebäck, Margarethenplätzchen oder Adventskonfitüre sowie verschiedene Geschenke wie selbstgenähte Körnerkissen, Rucksäcke oder Kosmetiktaschen her. Wie in den vergangenen Jahren wurden außerdem frisch zubereitete Waffeln verkauft.

Dieses breite Angebot sowie das tolle Engagement der Schülerinnen und Schüler stößt bei den Besuchern des Nikolausmarktes auf positive Resonanz: „Wir sind heute schon zum dritten Mal da, die Waffeln sind einfach super lecker!“, so eine Besucherin des Nikolausmarktes. Viele der selbsthergestellten Produkte waren am frühen Sonntag bereits ausverkauft.

Auch dass der Erlös wie bereits in den letzten beiden Jahren erneut an die Initiative „Kleiner Stern“ in Cloppenburg geht, freut vor allem deren kleine Schützlinge. Der „kleine Stern“ unterstützt nämlich bereits seit 1999 Kinder mit einer Herz- oder Krebserkrankung durch verschiedene Aktionen und Events sowie durch die Weitergabe der Spenden an die beiden Hilfsorganisationen „Kinderkrebshilfe Münster e. V“. und „Herzkranke Kinder e. V.“